Profil und Vita

Profil

 

  • zertifizierter Projektmanagement Trainer

  • zertifizierter Lean Six Sigma Master Black Belt

  • Six Sigma Senior Master Black Belt ESSC-D

  • Mitglied im Vorstand des European Six Sigma Clubs

  • Regionalkreisleitung bei der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ e.V.)

  • Mitglied des DIN-Normenausschusses 147: Qualitätsmanagement, Statistik und Zertifizierungsgrundlagen, Arbeitsausschuss angewandte Statistik

  • Delegierter bei der International Standards Organization (ISO/TC 69/SC 7 - Applications of statistical and related techniques for the implementation of Six Sigma)

  • Mitglied des Editorial Advisory Board, International Journal of Lean Six Sigma

  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ), im European Six Sigma Club (ESSC-D), in der Gesellschaft für Qualitätswissenschaft (GQW), im European Network for Business and Industrial Statistics (ENBIS), im Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME), in der Bundesvereinigung Logistik (BVL) und im Verein Deutscher Ingenieure (VDI)

  • Mitinitiator der Modellfabrik Koblenz

Kurzlebenslauf

 

  • Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktionswirtschaft/ OR und Projektmanagement, Hochschule Koblenz

  • Ernennung zum Senior Master Black Belt ESSC-D

  • Leiter Value Chain Management, Johnson & Johnson Consumer EMEA

  • Leiter Business Process Excellence für mehrere europäische Standorte, Johnson & Johnson Consumer

  • Zertifizierung zum Process Excellence Master Black Belt

  • Zertifizierung zum Projektmanagement Trainer

  • Zertifizierung zum Lean Six Sigma Black Belt

  • Projektleiter, Johnson & Johnson Deutschland

  • Promotion an der University of Newcastle upon Tyne, England

  • Maschinenbaustudium, Fachhochschule Köln

  • Ausbildung im Handwerk

Typische Projekte.... finden Sie z.B. hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Prof. Dr. Bert Leyendecker